Montag, 6. Februar 2012

DIY Herzlollis

Hallo ihr lieben,

wie sieht es bei euch mit Valentinstag aus? Mögt ihr ihn? Feiert ihr ihn?
Ich bin nicht so der Valentinstag Typ:) Ich bin eher für die Geschenke zwischendurch. Spontan und unerwartet. In den weiten des Netztes habe ich allerdings so viele schöne Ideen gefunden die ich unbedingt nachmachen muss:)
Auf diversen amerikanischen Blogs bin ich immer wieder über Herzlollis gestolpert.


Schon beim ersten mal habe ich mich sofort in sie verliebt und habe sie auf meine To Do Liste gesetzt.
Am Samstag kamen sie dann endlich zum Einsatz. Ein paar von meinen Freundinnen kamen zu mir um mir beim Flur streichen zu helfen ( oh und er sieht soooooooooooooo schön aus!!!) als kleines Dankeschön habe ich dann Herzlollis verschenkt.
Sie sind total einfach zu machen! Der einzige Haken an der Sache ist das man Zuckerstangen braucht ( ich habe mich nach Weihnachten damit eingedeckt das sie fast bis nächstes Jahr reichen:)
Ihr habt auch noch welche? Na dann los gehts.

Herzlollis

Ihr braucht für 3 Lollis:

6 Zuckerstangen
200 g weiße Kuvertüre
Zuckerperlen
Lollistäbchen

Bei den Zuckerstangen müsst ihr von der langen Seite ein Stück abschneiden damit sie etwas kleiner sind. Dann legt ihr sie so:



mit dem Lolli Stiel auf ein Blech.
Nun heizt ihr den Ofen auf 200 Grad vor und schiebt das Blech auf mittlere Höhre in den Ofen. Jetzt müsst ihr etwas aufpassen. Die Zuckerstangen müssen leicht schmelzen (das innere wird flüssig), wenn ihr seht das die Füllung etwas rausläuft müsst ihr das Blech rausholen und mit einer Gabel oder einem Zahnstocher die Enden miteinander verbinden so das sie festkleben. Ihr müsst schnell arbeiten da es rasch wieder fest wird!
Als nächstes hackt ihr die Kuvertüre und lasst sie über einem Wasserbad schmelzen.
Die Schokolade mit einem Löffel in die Herze füllen. Mit Zuckerperlen bestreuen und abkühlen lassen ( ich habe sie rausgestellt dann geht es schnell bei den Temperaturen:)


Nun müsst ihr das ganze nur noch schön Verpacken ( ich habe durchsichtige Geschenkfolie genommen).


Liebe Grüße eure Kiwi

Ps: Wenn ihr bei Facebook seit würde ich mich total freuen wenn ihr mich auf meiner Fanseite besucht:) Dafür einfach HIER klicken.

Kommentare:

Danke für deine lieben Worte